I
I
I
I
suchen
oelheizung_1
oelheizung_2

Ölheizungen



Eine Ölheizung erzeugt durch das Verbrennen von Öl Wärme, um Gebäude und Brauchwasser zu erwärmen. Die Ölheizung gehört heute zu den betriebssichersten, wirtschaftlichsten und kostengünstigsten Heizsystemen. Moderne, schadstoffarme Ölheizungen haben eine Abgastemperatur von ca. 140°C und eignen sich für Leistungen ab 15kW. Sind die Brennwerte immer optimal eingestellt, ist der Heizungsbetrieb ökologisch relativ vertretbar.

Funktion einer Ölheizung


Ölheizungen sind Warmwasserheizsysteme, die als Zentralheizung dienen und sich aus drei Hauptbestandteilen zusammen setzen: dem Heizkessel mit Ölbrenner, dem Öltank und der Umwälzpumpe. Da der Öltank sehr viel Platz benötigt, werden Ölheizungen meist im Keller installiert. Vom Tank gelangt das Heizöl in den Heizkessel, das Kernelement der Ölheizung. Die durch die Verbrennung entstehende Wärmeenergie wird auf das Heizungswasser übertragen. Dieses erreicht Temperaturen von bis zu 100 °C. Durch die Umwälzpumpe wird das Wasser durch die Heizkörper gepumpt, wodurch die Wärme in die Räume abgegeben werden kann. Die bei der Verbrennung freigesetzten Abgase werden durch den Schornstein abgeleitet.

Die Ölheizung sorgt für optimale Temperaturen in verschiedenen Räumen. Die Temperaturen werden mit Thermostaten an den einzelnen Heizkörpern eingestellt. Ist die gewünschte Temperatur eines Raumes erreicht, signalisiert das Thermostat dies dem Ölheizkessel. Ein Thermostat, mindert die Heizölkosten extrem.

Vor- und Nachteile


Kessel, Regelung, Brenner, Warmwasserbereiter, Anbausysteme und Zubehör bilden eine optimale Einheit.

Vorteile

  • Kostengünstig, besonders bei Erneuerung
  • Für hohe Vorlauftemperaturen geeignet
  • Lange Lebensdauer
  • Langjähriger, bewährter Einsatz

Nachteile

  • Abhängigkeit vom internationalen Ölpreis
  • Nur stufiger Betrieb (Ein-/Aus-Prinzip)
  • Öllagerung auf Kosten des Verbrauchers
  • Platzbedarf für Öltank
  • Öl muss im Voraus bezahlt werden

Unsere Fachspezialisten im Bereich Heizungstechnik freuen sich, Sie beraten zu dürfen.